Informationen zum LPT-Port/Druckeranschluss

lptL&T unterstützt zudem die althergebrachte Methode die Sensoren über den Druckeranschluss an den PC anzuschließen. dabei können oftmals alte Sensoren und Ampelanlagen sowie Bahnstromabschaltungen weitergenutzt, bzw. mit wenig Aufwand angepasst werden.

Die Anbindung über den LPT-Port ist jedoch experimentell, sodass insbesondere langsame Rechner damit Schwierigkeiten haben. Die Signalaufbereitung über eine Impulsverlängerung wird daher dringend empfohlen. Bauanleitung unter http://www.go143.de/index.php?id=162

 

Die Pinbelegung entnehmen Sie bitte der Belegungstabelle.